Im Mittelpunkt die Erdbeere

Schon der Name "Erdbeerhof Glantz" macht deutlich, welchen Stellenwert bei uns der Erdbeeranbau genießt.

Unser Angebot umfaßt eine Vielzahl verschiedener Erdbeersorten, die sich alle durch hohe Qualität und unverwechselbares Aroma auszeichnen. Durch den Anbau spezieller früh- und spätreifer Sorten konnte die norddeutsche Erdbeersaison verlängert werden.

Der Erdbeerhof Glantz bietet dem Verbraucher zunächst die früh- und mittelfrühreifen Sorten Honeoye, und Sonata an. Im weiteren Saisonverlauf kommen dann die spät reifenden Sorten Florence und Malwina dazu. Alle Sorten sind geschmacklich ausgereift und bereiten jedem Genießer höchste Gaumenfreuden.

Trotz anerkannter Qualität sind wir ständig um Verbesserungen bemüht. Auf Versuchsfeldern bauen wir alljährlich neue Sorten an, um sie auf Qualitätsmerkmale wie Aroma, Geschmack und Haltbarkeit zu überprüfen. "Frisch wie der junge Tag" lautet die Devise für die Glantz-Erdbeeren. Deshalb wird auf den Feldern bereits bei Sonnenaufgang mit der Ernte begonnen. Schon morgens zum Frühstück sollen die ersten Kunden mit pflückfrischen Glantz-Erdbeeren "direkt vom Feld" verwöhnt werden.